Ökokennzeichen

Gemäß dem Ö.-G i. d. F. v. 20. 1. 2009 (BGBl. I 79) darf ein Lebensmittel mit dem Ö. nur in Verkehr gebracht werden, wenn es die entsprechenden Anforderungen des europäischen Rechts erfüllt. Die Gestaltung wird durch die Ö.-VO v. 6. 2. 2002 (BGBl. I 589) m. Änd. geregelt; s. a. Bio-Siegel.






Vorheriger Fachbegriff: Ökodesign | Nächster Fachbegriff: Ökologisch vorteilhaft


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen