Übersetzer

Dolmetscher.

Die Ü. eines urheberrechtlich geschützten Werkes wird, wenn sie eine persönliche geistige Schöpfung des Übersetzers darstellt, neben dem Urheberrecht am übersetzten Werk wie ein selbständiges Werk geschützt (§ 3 UrhG).






Vorheriger Fachbegriff: Überschwerungseinrede | Nächster Fachbegriff: Übersetzung (Schutz nach UrhG)


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen