Superrevisionsinstanz

gegenüber den obersten Bundesgerichten zu sein, überschreitet die Kompetenz des Bundesverfassungsgerichts. Seine Zuständigkeit beschränkt sich auf die spezifisch verfassungsrechtliche Jurisdiktion.






Vorheriger Fachbegriff: Superlativwerbung | Nächster Fachbegriff: supranational


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen