Althausbesitz

Meist werden hierunter die bis zum Währungsstichtag bezugsfertig gewordenen Wohnhäuser verstanden, da der Währungsstichtag ein in verschiedener Hinsicht bedeutsamer Zeitpunkt auch im Miet- und Wohnrecht ist bzw. war, doch hat der Begriff A. im Laufe der Zeit mehrfache Wandlungen erfahren und wird auch heute nicht einheitlich gebraucht.






Vorheriger Fachbegriff: Altgedinge | Nächster Fachbegriff: Althusius


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen