Anknüpfung, akzessorische

Anknüpfung dienender Verträge (Nebenverträge) an das sie beherrschende Rechtsgeschäft (Hauptvertrag).
Akzessorische Anknüpfung einer Sicherungsabrede an das Statut des abzusichernden Darlehensvertrages.






Vorheriger Fachbegriff: Anknüpfung | Nächster Fachbegriff: Anknüpfung, alternative


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen