Anomie

Zustand sozialer Desintegration, in der die soziale und kulturelle Struktur einer Gesellschaft auseinander driftet und sich die gesellschaftlichen Normen und Werte auflösen. Der Begriff ist eine eigenständige Weiterentwicklung der Anomietheorie.






Vorheriger Fachbegriff: Annullierungsvermerk | Nächster Fachbegriff: Anomietheorie


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen