Ausfuhrliste

ist die Bezeichnung der Anlage AL zur AußenwirtschaftsVO (s. Außenwirtschaftsrecht). Sie enthält die Güter, deren Ausfuhr nach dem AWG und der VO (EG) 428/2009 (Dual-Use-Güter) Beschränkungen unterliegen. Es handelt sich insbes. um Waffen, Munition, Rüstungsmaterial und Güter mit doppeltem Verwendungszweck.






Vorheriger Fachbegriff: Ausfuhrlieferungen | Nächster Fachbegriff: Ausfuhrverbot


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen