Ausspannen

Abwerben. Fallgruppe der im Sinne des § 1 UWG, Unterfall der Behinderung. Das Ausspannen von Kunden oder Mitarbeitern ist grundsätzlich nicht wettbewerbswidrig.






Vorheriger Fachbegriff: Aussonderungsrecht | Nächster Fachbegriff: Ausspannen von Arbeitskräften


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen