Bürokratie

ist die durch hauptberufliches, fachlich ausgebildetes Personal, durch Trennung von Amt und Person, durch Regelgebundenheit und durch Schriftlichkeit aller wesentlichen Amtsvorgänge gekennzeichnete Verwaltungsgestaltung. Lit.: Fuhrmann, W., Wachsende Bürokratie bei sinkenden Leistungen, 2004






Vorheriger Fachbegriff: Bürogemeinschaft | Nächster Fachbegriff: BBG


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen