Berufsbildungsförderung

Im Arbeitsrecht :

ist geregelt im Berufsbildungsförderungsgesetz - BerBiFG v. 23. 12. 1981 (BGBl. 1 1692), zul. geänd. 28. 6. 1990 (BGBl. I 1221). Es enthält die Berufsbildungsplanung u. die Rechtsgrundlagen für das Bundesinstitut für Berufsbildung.






Vorheriger Fachbegriff: Berufsbildungsbereich | Nächster Fachbegriff: Berufsbildungswerk


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen