Beweisverwertung

ist die Verwertung des Beweises für die Entscheidung eines Rechtsstreits. Sie ist in der Form der Beweis Würdigung das Ziel der Beweisführung oder Beweisermittlung. Ihr kann im Einzelfall ein Beweisverwertungsverbot entgegenstehen.






Vorheriger Fachbegriff: Beweisvermutung | Nächster Fachbegriff: Beweisverwertungsverbot


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen