Bildungsgutschein

Im Sozialrecht :

Die Agenturen für Arbeit stellen Arbeitnehmern, die die Voraussetzungen der beruflichen Weiterbildung erfüllen, einen Bildungsgutschein aus, in dem das Vorliegen der Fördervoraussetzungen bescheinigt wird (§ 77 Abs. 3 SGB III).






Vorheriger Fachbegriff: Bildungsförderung | Nächster Fachbegriff: Bildungsmassnahme, berufsvorbereitende


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen