Bundesentschädigungsgesetz

regelt die Entschädigung der Opfer des Nationalsozialismus (Verfolgte), insbesondere für Schäden an Leib und Leben sowie am Vermögen.

Entschädigung(sgesetz).






Vorheriger Fachbegriff: Bundeseisenbahnvermögen | Nächster Fachbegriff: Bundesexekution


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen