Courtage

Vermittlungsprovision, besonders beim Makler und bei Kreditvermittlung durch Bank.

Vermittlungsprovision (Provision) des Handelsmaklers oder einer Bank für die Kreditvermittlung.

wird die Vermittlungsprovision (Provision) des Maklers (Mäklervertrag) genannt, aber auch die einer Bank, wenn sie einen Kredit vermittelt.






Vorheriger Fachbegriff: Coupon | Nächster Fachbegriff: Courtoisie


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen