Demarche

(franz.), Einschreiten eines Staates gegenüber einem anderen Staat auf diplomatischem Wege.

(diplomatischer) Schritt, Handlung

(franz.; wörtl.: Schritt) bedeutet das Vorstelligwerden eines Staates bei einem anderen Staat auf diplomatischem Weg.






Vorheriger Fachbegriff: Delkredereprovision | Nächster Fachbegriff: Demarkationslinie


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen