Eutelsat

(European Telecommunications Satellite Organization) wurde 1982 als internationale Organisation zum Betreiben europäischer Satelliten gegründet, vgl. G v. 14. 8. 1984 (BGBl. II 682) sowie VO v. 9. 3. 1989 (BGBl. II 253). E. hat ihren Sitz in Paris. S. a. Intelsat, Satellitenrundfunk.






Vorheriger Fachbegriff: EUSC | Nächster Fachbegriff: Euthanasie


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen