Gegenstände

Im Recht Bezeichnung sowohl für Sachen (körperliche Gegenstände, §90 BGB) als auch für (subjektive) Rechte (zum Beispiel das Eigentum an einer Sache, ein Urheberrecht oder eine Forderung).






Vorheriger Fachbegriff: Gegenstandswert | Nächster Fachbegriff: Gegensteuerungsgrundsatz


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen