Gesamtkonkurs

bedeutet, dass ein Konkursverfahren sich auf das gesamte Vermögen einer Person erstreckt. Gegensatz: Sonderkonkurs. Hier ist das Konkursverfahren auf eine begrenzte Vermögensmasse beschränkt (z.B. auf einen Nachlass, Nachlasskonkurs).






Vorheriger Fachbegriff: Gesamtjugendvertretung | Nächster Fachbegriff: Gesamtprokura


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen