Handelsvertrag

Ein Vertrag zwischen zwei Staaten, in dem die wirtschaftlichen Beziehungen der Vertragspartner geregelt werden. Für den H. gelten die allgemeinen Regeln über völkerrechtliche Verträge.

ist der den Handel zwischen mindestens zwei Staaten oder sonstigen Völkerrechtssubjekten betreffende Vertrag. Lit.: Scherrer, C., Global rules for trade, 2001






Vorheriger Fachbegriff: Handelsunternehmen | Nächster Fachbegriff: Handelsvertreter


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen