Kreditgeber

ist eine Person, die in Ausübung ihrer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit einen Kredit gewährt (Darlehensgeber § 491 BGB). Lit.: Kirchner, J., Kreditgeberhaftung, 2003






Vorheriger Fachbegriff: Kreditfähigkeit | Nächster Fachbegriff: Kreditgefährdung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen