Leergewicht

Eigengewicht, Gesamtgewicht. Unter Leergewicht versteht man die Summe aus Eigengewicht und Gewicht des Zubehörs, bei Lkw und Zugmaschinen außerdem zuzüglich 75 kg Fahrergewicht.






Vorheriger Fachbegriff: Leerübertragung | Nächster Fachbegriff: Leerlaufende Grundrechte


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen