Lesbische Beziehungen

in Form von sexuellen Handlungen zwischen Frauen sind nach deutschem Recht nicht strafbar, sofern nicht eine Sexualstraftat vorliegt, z. B. Missbrauch von Kindern oder Abhängigen.






Vorheriger Fachbegriff: Lesben | Nächster Fachbegriff: lesbische Liebe


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen