Masse

Konkursmasse.

ist allgemein die greifbare Menge, insbesondere die Vermögensmenge. Insolvenzmasse Lit.: Oepen, K., Massefremde Masse, 1999

Insolvenzmasse.

Insolvenzmasse.






Vorheriger Fachbegriff: Masern | Nächster Fachbegriff: Masseanspruch


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen