Mesalliance

Ehe des Mitglieds eines regierenden Hauses mit einer nicht ebenbürtigen Frau, wodurch er i.d.R. das Thronfolgerecht verliert.






Vorheriger Fachbegriff: Merkzeichen | Nächster Fachbegriff: Mess- und Marktsachen


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen