Nachweisverfahren

, Umweltrecht: Die Entsorgung gefährlicher Abfälle muss nachgewiesen werden, §§ 41- 45 KrW-/AbfG. Die Verbringung ins Ausland richtet sich nach der EG-AbfallverbringungsVO und dem AbfallverbringungsG.






Vorheriger Fachbegriff: Nachweismakler | Nächster Fachbegriff: Nachwirkung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen