Navigationsakte

ein 1651 von Cromwell durchgeführtes Gesetz, das den englischen Handel fast ausschliesslich englischen Schiffen übertrug, was den holländischen Zwischenhandel vernichtete. 1849 aufgehoben.






Vorheriger Fachbegriff: Naturschutzrecht | Nächster Fachbegriff: Nawiasky


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen