Präventivkrieg

Eröffnung eines Krieges, um einem militärischen Angriff des anderen Staates zuvorzukommen. Die völkerrechtliche Zulässigkeit des P.es ist umstritten.






Vorheriger Fachbegriff: Präventivgewahrsam | Nächster Fachbegriff: Präventivnotwehr


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen