Sofortmassnahmen

am Unfallort. Jeder Bewerber hat um eine Fahrerlaubnis der Klassen 1,3,4, 5 dem Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis den Nachweis beizufügen, dass er in Sofortmassnahmen am Unfallort unterwiesen worden ist (§ 8 a StVZO).






Vorheriger Fachbegriff: Sofortmaßnahmen am Unfallort | Nächster Fachbegriff: Soft law


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen