Tarifordnungen

waren die in der Zeit des Nationalsozialismus anstelle von frei vereinbarten Tarifverträgen erlassenen staatlichen Rechtsverordnungen mit Zwangcharakter.






Vorheriger Fachbegriff: Tarifmehrheit | Nächster Fachbegriff: Tarifpartner


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen