Tatstrafrecht

ist das die Strafe an die verbotene Handlung des Täters knüpfende Strafrecht. Gegensatz des Tatstrafrechts ist das Täterstraf- recht. Das geltende deutsche Strafrecht ist T., berücksichtigt aber die Täterpersönlichkeit bei der Strafzumessung.

Täterstrafrecht.

Strafrecht (1a).






Vorheriger Fachbegriff: Tatserie | Nächster Fachbegriff: Tattoo


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen