Urteilsausfertigung

ist eine mit dem Ausfertigungsvermerk des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle versehene Urteilsabschrift. Ausfertigung von Urkunden.

Ausfertigung einer Urkunde.






Vorheriger Fachbegriff: Urteils-Verfassungsbeschwerde | Nächster Fachbegriff: Urteilsberichtigung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen