Vasallenstaat

Von einem Oberstaat abhängiger Staat, wobei die Verbindung in einem lebensähnlichen Verhältnis der beiden Monarchen gesehen wird; seit dem Ende des Osmanischen Reiches (Sultan) ungebräuchlich. Lehen.

Suzeränität.






Vorheriger Fachbegriff: Vasall | Nächster Fachbegriff: Vater


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen