Verhandlungsgebühr

war bis 2004 die für die mündliche Verhandlung vor einem Gericht oder einer Behörde anfallende Rechtsanwaltsgebühr (§ 33 Nr. 2 BRAGO). Terminsgebühr






Vorheriger Fachbegriff: Verhandlungsfähigkeit | Nächster Fachbegriff: Verhandlungsgrundsatz


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen