Verschneiden, Verschnitt

bezeichnet das Vermischen von Erzeugnissen des Weinbaus (§ 2 Nr. 14 WeinG, Wein).






Vorheriger Fachbegriff: Verschmutzung Fahrbahn | Nächster Fachbegriff: Verschollenheit


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen