Verteilung

ist die Aufteilung eines Gegenstands auf mehrere Berechtigte (z. B. V. des Steueraufkommens, V. des Erlöses der Zwangsversteigerung §§105 ff. ZVG, V. bei Aufhebung einer Gemeinschaft § 752 BGB). Lit.: Möhring-Hesse, M., Die demokratische Ordnung der Verteilung, 2004






Vorheriger Fachbegriff: Verteidigungswille | Nächster Fachbegriff: Verteilung des Steueraufkommens


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen