Warenrückvergütung

wird von Konsumvereinen (Genossenschaft, 1) an ihre Mitglieder gewährt und danach bemessen, wieviele Waren ein Mitglied bezogen hat.






Vorheriger Fachbegriff: Warenrabatt | Nächster Fachbegriff: Warentermingeschäft


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen