Zuständigkeitsstreitwert

Wert des Klageanspruchs, nach dem die sachliche Zuständigkeit von Amtsgerichten und Landgerichten abgegrenzt wird (§ 23 Nr. 1 GVG: 5 000 €l. Er wird — anders als der (Gebühren-) Streitwert — nicht nach den Wertvorschriften des GKG, sondern nach den §§ 3 ff. ZPO ermittelt.

Streitwert.






Vorheriger Fachbegriff: Zuständigkeitsstreit | Nächster Fachbegriff: Zuständigkeitsvereinbarung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen