Abschlussprüfung

ist einerseits die letzte mehrerer Prüfungen und andererseits (§316 HGB) die Prüfung des Jahresabschlusses einer nicht kleinen Kapitalgesellschaft (§ 267 HGB) durch einen Abschlussprüfer. Lit.: Niemann, W., Jahresabschlussprüfung, 2. A. 2004






Vorheriger Fachbegriff: Abschlussprüfer | Nächster Fachbegriff: Abschlussprovision


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen