Absperrgeräte

Absperrgeräte für Arbeitsstellen, Schadenstellen, Unfallstellen und andere Stellen sind Absperrschranken, Leitkegel, Absperrbaken oder fahrbare Absperrtafeln. Behelfsmäßig oder zusätzlich können weiß-rote Warnfahnen oder aufgereihte rotweiße Fahnen verwendet werden. Warnleuchten an Absperrgeräten zeigen rotes Licht, wenn die ganze Fahrbahn gesperrt ist, sonst gelbes Licht oder Blinklicht. Die Absperrgeräte verbieten das Befahren der abgesperrten Fläche (§ 43 Absatz 3 StVO).






Vorheriger Fachbegriff: Abspenstigmachen | Nächster Fachbegriff: Absperrklausel


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen