Armutszeugnis

Ein dem Armenrechtsgesuch (Armenrecht) beizufügendes behördliches Zeugnis, meist der Gemeinde, in welchem das Unvermögen zur Bestreitung der Prozesskosten bezeugt wird, §118 ZPO.






Vorheriger Fachbegriff: Armenvertreter | Nächster Fachbegriff: Arnim-Paragraph


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen