Auslandsvertreter

Organe, die von einem Staat (Entsendestaat) auf Dauer in einen anderen Staat (Residenzstaat) oder zu internationalen Organisationen geschickt werden, um dort die Interessen des Entsendestaates wahrzunehmen.






Vorheriger Fachbegriff: Auslandsvermögen | Nächster Fachbegriff: Auslandsvertretungen


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen