Baupreisrecht

Im Bauwesen gibt es preisrechtliche Vorschriften seit der Aufhebung der VO PR 1/72 über die Preise für Bauleistungen bei öffentlichen oder mit öffentlichen Mitteln finanzierten Aufträgen durch die VO v. 16. 6. 1999 (BGBl. I 1419) nur noch in der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) Architektenvertrag.






Vorheriger Fachbegriff: Baupolizei | Nächster Fachbegriff: Bauprozess


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen