Beförderungsbedingungen

sind vertragl. od. gesetzl. Vorschriften, die bei Beförderung als vereinbart gelten u. vom Beförderungsunternehmer und Beförderten einzuhalten sind; bei Nichtbeachtung durch letzteren kann Beförderung abgelehnt werden. Verstösse gegen B. sind u. U. mit Geldbusse bedrohte Ordnungswidrigkeiten.






Vorheriger Fachbegriff: Beförderung von Personen | Nächster Fachbegriff: Beförderungsdiebstahl


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen