Beihilfen für Pflegepersonen

Im Sozialrecht :

Angemessene Beihilfen für Pflegepersonen können (Ermessen) durch den Träger der Sozialhilfe an Pflegepersonen geleistet werden (sog. kleines Pflegegeld) (§65 SGB XII). Gegenstand der Beihilfe kann z.B. der Ersatz von Verdienstausfall sein.






Vorheriger Fachbegriff: Beihilfen für Beamte | Nächster Fachbegriff: Beihilferecht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen