Belegene Sache

Für Klagen u. a. auf Herausgabe eines Grundstücks oder auf Duldung der Zwangsvollstreckung aus einer Hypothek ist das Gericht ausschliesslich zuständig, in dessen Bezirk das Grundstück liegt, § 24 ZPO.






Vorheriger Fachbegriff: Belegarztvertrag | Nächster Fachbegriff: Belegenheit


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen