Betriebsordnung

innerbetriebliche Regelung, die das Verhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber, zwischen den Arbeitnehmern und ihren Vorgesetzten und zwischen den Arbeitnehmern untereinander regelt (z. B. betreffend Arbeitsschutz, Unfallschutz, Arbeitszeit, Ruhepausen). ‘Betriebsvereinbarung, Tarifvertrag.

ist eine für einen Betrieb gültige Regelung innerbetrieblicher Angelegenheiten, z. B. Arbeitszeit, Ruhepausen usw.; sie hat vielfach die Form einer Betriebsvereinbarung.






Vorheriger Fachbegriff: Betriebsnormen | Nächster Fachbegriff: Betriebspachtvertrag


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen