Bilaterale Abkommen

im Völkerrecht Abkommen zwischen nur zwei Staaten; Gegensatz: multilaterale Abkommen.

sind zweiseitige völkerrechtliche Verträge oder A. (Gegensatz: multilaterale Abk.).






Vorheriger Fachbegriff: Bilanzwahrheit | Nächster Fachbegriff: bilateraler Vertrag


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen