Bildzeichen

Eintragung als Warenzeichen. Bilder jeder Art, auch Buchstaben, Zahlen, Worte, die einen von der gewöhnlichen Darstellung abweichenden, einprägsamen Eindruck hervorrufen, können in ihrer zeichnerischen Ausgestaltung als Warenzeichen eingetragen werden.

Marken.






Vorheriger Fachbegriff: Bildungsverwaltungsrecht | Nächster Fachbegriff: Bill of Rights


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen