Direktbank

Kreditinstitut, das seine Dienstleistungen ausschließlich über Telefon, Fax, Brief und PC anbietet und auf diesen Wegen mit seinen Kunden kommuniziert, ohne eigene Geschäftsstellen zu unterhalten. Gegensatz ist die Filialbank.






Vorheriger Fachbegriff: Direktanspruch | Nächster Fachbegriff: Direkte Stellvertretung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen