EBITDA

Abkürzung für Earning Before Interest Tax Drepreciations and Amortization. Modifiziertes Betriebsergebnis, das für die Anwendung der Zinsschranke benötigt wird. Angeknüpft wird an den steuerlichen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf materielle und immaterielle Wirtschaftsgüter.






Vorheriger Fachbegriff: Ebenbürtigkeit | Nächster Fachbegriff: Ebola


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen